1% aller Verk├Ąufe gehen an gemeinn├╝tzige Organisationen um Umweltvertr├Ąge

0

Ihr Warenkorb ist leer

April 27, 2017

Eine schottische Fotografie -Reise war eine gute Wahl. Wenn Sie f├╝r eine Fotografie ├╝berall hingehen k├Ânnen, wohin gehst du? Wir haben in Europa ans├Ąssig und stimmten immer das Budget aus. Wir ├╝berlegten ├╝ber die offensichtlichen und beliebten Orte wie Island oder vor Ort mit Orten, die wir hier in Spanien haben. Spanien w├Ąre billiger und es w├Ąre gro├čartig, unser eigenes Land zu erkunden, aber im Ernst, die Optionen sind endlos. Wie w├Ąhlen Sie also? Eines der Ziele auf unserer Liste war Schottland. Nachdem nur zwei von uns f├╝nf da waren, dachten wir, "Ja, von Edinburgh bis zum Highlands w├Ąre das unsere Reise!".

Wir waren eine Gruppe von 5 Fotografen, die sich durch eine WhatsApp -Gruppe getroffen hatten, die wir uns f├╝r unsere Reise planen. Wenn Sie jemals versucht haben, eine Reise mit einer Gruppe zu planen, wissen Sie vielleicht, dass es eine Herausforderung sein kann, allen zu gefallen, zum Gl├╝ck hatten wir alle die gleichen Ideen. Edinburgh war ein Muss und w├Ąre unser erster Stopp.

 

Edinburgh Schloss. Foto von Gontzi

 

Wir haben das Edinburgh Backpackers Hostel in der Cockburn Street als unser erster Anlaufhafen f├╝r diese Schottland -Fotografie -Reise ausgew├Ąhlt.

Dieses Hostel befindet sich in der Altstadt von Edinburgh, nur wenige Minuten von der Royal Mile entfernt und in der N├Ąhe von allem
"Genie├čen Sie das schottische Wetter !!" Uns wurde gesagt, dass wir das Hostel verlassen hatten, und sie hatten Recht. Das schottische Wetter kann Ihr schlimmster Feind sein und wir hatten sicher unseren Kampf damit.

Gl├╝cklicherweise haben wir ein gro├čartiges Buch von Edwardo Blanco ├╝ber das Fotografieren bei schlechtem Wetter gelesen (Fotografiar Con Mal Tiempo, UN Buen Momento.), Und so waren wir f├╝r eine gute Zeit vorbereitet.

Warum f├╝r eine Fototour das schottische Highlands w├Ąhlen?

http://blog.jmgfoto.com/wp-content/uploads/sites/198/2017/03/Captura-de-pantalla-2017-03-17-a-las-9.08.18-1024x706.png
Das schottische Hochland hat viele Orte, die jeder sehen sollte. Wir wollten uns auf die Isle of Skye konzentrieren, die in einer Woche noch viel zu bedecken war.
Skye ist die gr├Â├čte Insel der inneren Hebriden Schottlands mit Tourismus, da es sich um die Hauptindustrie und viel Vieh (man kann fast ├╝berall Schafe und die ÔÇ×Hochlandk├╝heÔÇť sehen) und nat├╝rlich den Whisky, das ein gro├čartiges Fotografieziel sorgt .

 

Wir begannen unsere Route für die Schottland -Fotografie -Reise nach Glasgow, wo wir ein Wohnmobil aus stellten Openroad Scotland Das Hotel liegt in einem nahe gelegenen Dorf namens Paisley. Ab Glasgow fuhren wir entlang der Westseite von Loch Lomond nach Norden.
Luss war unser erster Stopp, um mit der Kamera und dem Wohnmobil in Kontakt zu treten.
Das Reisen mit Wohnmobil ist eine gro├čartige M├Âglichkeit, um Schottland zu umgehen. Jede Stadt f├╝r Camper macht die Dinge sehr einfach.

 

Loch Lomond, Luss

Schottland Fotografie - Luss -Loch Lomond - Foto von Eneko

 

Unser erster Platz auf der Karte war Glencoe, also machten wir uns auf den Weg durch das spektakul├Ąre Land, indem wir einige gro├čartige kleine St├Ądte auf dem Weg verabschiedet haben, wie wie Oban Wo wir uns mit Vorr├Ąten f├╝llten, um uns die n├Ąchsten Tage in Bewegung zu halten.

Glencoe ist vielleicht einer der ber├╝hmtesten und spektakul├Ąrsten T├Ąler der Insel. Seine Lage bietet Ihnen atemberaubende Lichter, insbesondere bei gutem Wetter. Es ist m├Âglich, den Sonnenaufgang auf einer Seite des Tals und den Sonnenuntergang auf der anderen Seite zu sehen.
 
Glencoe ist das Herz eines alten Vulkans. Mit vielen M├Âglichkeiten zum Schie├čen beschlossen wir, am Ende der Woche auf dem Weg nach Glasgow wieder vorbeizukommen.
Für diese Reise hatten wir das Sponsoring der Handschuhenmarke Vallerret. 
Wir hatten einige gro├čartige Paare von Handschuhen, die von Fotografen f├╝r Fotografen entworfen wurden.
Wie Sie wissen, gibt es viele Marken von Handschuhen, die haupts├Ąchlich als Sporthandschuhe verkauft werden, aber was wir an Vallerrets Handschuhen lieben, ist, dass sie speziell f├╝r Fotografen konzipiert sind.
 
Nach der ersten Nacht im Hochland kehrten wir zur Reise zur├╝ck und wachten fr├╝h auf, um das gro├če Morgenlicht zu nutzen, mit dem Ziel der erstaunlichen Aussicht auf Glencoe.

 

Glencoe

Foto von Gigio. Glencoe

 

Im M├Ąrz war es kompliziert. Wir wollten jedoch das perfekte Foto des Viadukts, also folgten wir den Indikationen.

Nach einem schnellen Fr├╝hst├╝ck fuhren wir zum Glenfinnan -Viadukt weiter, der daf├╝r ber├╝hmt war, in den Harry -Potter -Filmen aufzutreten. Wenn Sie ein Foto des ber├╝hmten Dampfzugs machen m├Âchten, m├╝ssen Sie im Mai fahren, wenn der Zug beginnt und 2 oder 3 Strecken pro Tag durchf├╝hrt.

Wenn Sie auf der Stra├če ankommen, werden Sie mit dem Viadukt auf der rechten Seite zwei Parkpl├Ątze sehen, die Sie zum zweiten Mal gehen m├╝ssen. Von dort aus m├╝ssen Sie der Asphaltspur folgen, bis Sie ein Zeichen erreichen, das angibt, wie man die Wagen erreicht. Nach dem Pfad, der zuerst unter dem Viadukt verl├Ąuft und dann in die N├Ąhe des Viadukts geht, k├Ânnen Sie den Punkt mit den perfekten Aussichten des Viadukts leicht erreichen.

 

Glenfinnan

Foto von Josh Migo. Glnefinnan

 

Das Licht zu jagen ist immer das Thema jeder Fotografie, und daher war unsere n├Ąchste Mission f├╝r ein Sonnenuntergangs -Shooting im ber├╝hmten Schloss von Eilean Donnan.
 
Es gibt einige Boni, in der in der Niederzeiten zu reisen. Einer ist, dass das Parken immer leer ist und niemand Ihnen schwer gibt, weil Sie das Wohnmobil dort haben. In der Lage zu sein, auf dem Parkplatz von Eilean Donna zu parken, bedeutete, dass wir dort vor unserem Dreh ein tolles Mittagessen genie├čen konnten.
Die Nacht von Dienstag bis Mittwoch war die schlechteste Nacht unserer Reise. Der Sonnenuntergang vor dem Sturm war nicht die sch├Ânsten Wolken, Regen, Wind, K├Ąlte usw., sodass wir nach den wenigen Fotos, in denen es uns die Zeit erfasste, die Stra├če nahmen. Bald sahen wir die wei├če Br├╝cke, die uns zur Isle of Skye und die n├Ąchste Station bringen w├╝rde, Sligachan. Ein malerischer kleiner Ort mit Campingm├Âglichkeiten, einem Hotel, einer Bar, einem Restaurant und wie vielen schottischen St├Ądten, einer Brauerei, einer Cuillin -Brauerei.
Da der Campingplatz wegen der niedrigen Saison geschlossen wurde, durften wir ├╝ber Nacht auf dem Parkplatz des Hostels sein. Der Sturm verfolgte uns jedoch und kurz nach dem Tat war es unm├Âglich, einige Nachtfotos aufzunehmen.
 
Nachdem unser Night -Shoot abgesagt wurde, nutzten wir die Gelegenheit, am n├Ąchsten Tag zu organisieren. Fotografisch gesehen w├╝rde der Mittwoch gro├č sein. Der alte Mann von Storr, Kiltorck, Quiraing und Fairy Glenn waren unsere Ziele, aber wegen des Wetters wussten wir, dass es kompliziert sein w├╝rde.
 
Ein Zyklon im Nordatlantik zwischen F├Ąr├Âer und Schottland st├Ârte unsere Pl├Ąne.
Der nord├Âstliche Teil der Insel war dem Sturm st├Ąrker ausgesetzt, w├Ąhrend das nordwestliche Gebiet mehr gesch├╝tzt w├Ąre. Wenn wir also unserem Reiseplan befolgen, w├╝rde dies bedeuten, dass wir uns am n├Ąchsten Nachmittag vom Sturm ausruhen k├Ânnten.
 
Wir wussten, dass es fast sicher war, dass wir ohne das Foto in Old Man of Storr ├╝brig bleiben w├╝rden, und so akzeptierten wir, dass wir zur├╝ckgehen m├╝ssten! Das schottische Wetter, was k├Ânnen Sie tun?
 
Als wir versuchten, den Sturm zu vergessen, der uns st├Ąndig zu folgen schien, machten wir uns zu einem fr├╝hen Start. In der Portree, dem Hauptdorf Skye, sahen wir die Sonne, und f├╝r einen Moment glauben wir, dass sich unser Gl├╝ck gedreht hatte. Ich konnte jedoch nicht einmal die Objektivkappe ausziehen, bevor der Sturm zur├╝ck war. Die Schlacht war eingeschaltet und war wieder unterwegs.
Im alten Mann von Storrs zu parken, gab es noch keine Spur des Sturms, also beschlossen wir, ein bisschen zu laufen. Wir konnten auf die Basis des alten Mannes von Storr zugreifen, machte ein paar Sch├╝sse und sahen, dass die Wolke uns erreicht hatte, es war offensichtlich kurz vor der Besch├Ądigung unserer Fotografie.
Wenn Sie auch dorthin gehen m├Âchten und vermeiden m├Âchten, dass Sie sich beim Wetter erwischen lassen, dauert es ungef├Ąhr eine Stunde, bis Sie vom Parkplatz zum alten Mann von Storrs Viewpoint entlang gehen m├Âchten.

 

Foto von Gigio. Alter Mann Storr

 

Noch einmal im Wohnmobil mussten wir unsere nassen Kleidung wechseln, bevor wir dem Weg zum Quiraing folgten.
Ohne zu vergessen, am Kilt -Felsen anzuhalten, um den Wasserfall zu sehen, kamen wir zum Personal an, wo musste aufmerksam sein, um die Stra├če nach links nicht zu verpassen, was uns entlang einer schmalen und zerschlagenen Stra├če f├╝hren w├╝rde.
 
Wir fuhren fort, bis wir ein Zeichen sahen, das uns angegeben hat, dass die Stra├če mit schlechtem Wetter gesperrt w├Ąre. Wenn Sie also dar├╝ber nachdenken, nach UIG zu gehen, w├╝rde ich empfehlen, eine alternative Stra├če zu unternehmen.
Schlie├člich kamen wir zum Quiraing an, wo trotz des Wetters die Aussichten beeindruckend sind. Die Landschaft f├╝hrt Sie zur Fantasie und transportiert Sie auf einen anderen Planeten. In der Tat haben einige Filme wie Prometheus Szenen sowohl in Quiraing als auch in alter Mann von Storr aufgenommen. Noch einmal, das schlechte Wetter hat uns daran gehindert, diesen magischen Ort zu genie├čen.

 

Foto von Josh Migo, Quiraing

 

Nachdem wir Quirang hinterlassen hatten, kamen wir in Uig an, einem Schl├╝sseldorf unserer Reise, weil der Campingplatz ge├Âffnet war. Uns wurde gesagt, dass der Nachmittag erh├Ąltlich war, also duschen wir, a├čen etwas Hei├čes und putzten das Wohnmobil.
 
Am Nachmittag fanden wir die Fee Glen oder Fairie Glen, ÔÇ×Tal der FeenÔÇť, die der Ort der Feen ausgew├Ąhlt wurde, um sich in diesem Teil Schottlands zu verstecken. Die Fee werden durch eine Reihe von Bergen und T├Ąlern gebildet, die Wasserf├Ąlle und kleine Seen verbergen, und der spektakul├Ąrste Berg ist als Castle Ewen bekannt. Sie verbergen auch ein paar Spiralen, die von Steinen gebildet werden, die nach keltischen Traditionen dem Weg folgen m├╝ssen, den die Steine ÔÇőÔÇőin das Zentrum markieren Vergessen Sie, ein paar M├╝nzen mitzubringen, um den Feen zu gefallen.

 

Schottlandfotografie - Fairy Glen - Gigio

 

├ťberraschenderweise wurde UIG am Donnerstag klar, und wir beschlossen, nach Quiraing zu rannten, in der Hoffnung, mehr Gl├╝ck als am Tag zuvor zu haben. Diesmal war das ÔÇ×schottische WetterÔÇť auf unserer Seite und bot uns einen Waffenstillstand, um ein spektakul├Ąres Licht zu genie├čen. Sie m├╝ssen nur die beiden Fotos sehen, um den klimatologischen Unterschied zwischen einem Tag und dem anderen zu ├╝berpr├╝fen.

 

Schottland Fotografie

 

Nach dem Quiraing und einem Fr├╝hst├╝ck der K├Ânige gingen wir weiterhin ├╝ber UIG. Die Stra├če zu Neist Point ist nicht einfach und beinhaltet einige ÔÇ×BeweiseÔÇť. Zuerst ist die Stra├če, die schmal ist, eine einspurige Stra├če, sie ist voller vorbeifahrender Stellen und auch Schafe, die an den Seiten weiden. Der zweite Beweis ist die Treppe und die riesige Neigung, die gekreuzt werden muss, um vom Parkplatz zum Leuchtturm zu gehen. und die dritte und die wichtigere, die R├╝ckkehr zum Parkplatz. Das erste Mal, dass der Leuchtturm angez├╝ndet wurde, war 1909, aber seit 1990 wurde er aus Edinburgh kontrolliert, so dass das Geb├Ąude jetzt aufgegeben wird, obwohl es noch funktioniert. Sobald wir den Leuchtturm erreichten, gab es mehrere wichtige Fotos zum Fotografieren, so dass es mehrere Stunden dauerte.

 

Schottland Fotografie -neist Punkt - Gontzi

 

In der Abendd├Ąmmerung setzten wir uns weiter, um in Sligachan erneut zu schlafen.
In Portree gingen wir durch den Hafen und durch das Dorf, bevor wir zum Abendessen gingen.
In unserer letzten Nacht in Skye hatten wir die Gelegenheit, das typische schottische Gericht, Haggis, zu probieren. Trotz unserer ersten Ablehnung und Kenntnis der Zutaten muss ich zugeben, dass es erstaunlich ist und es zu versuchen muss.
 
In dieser Nacht in Sligachan gab uns das Wetter einen Waffenstillstand, und obwohl die Nacht kalt war, konnten wir einige Nachtsch├╝sse machen, die mit Federn und unseren Valerret -Handschuhen gut gesch├╝tzt waren, bemerken wir kaum die K├Ąlte. Dar├╝ber hinaus bot uns in dieser Nacht das Eis der h├Âheren Wolken einen kompletten Mondhalo ├╝ber der Br├╝cke und den Bergen, ein Ph├Ąnomen, das nicht sehr ├╝blich ist.

 

Schottlandfotografie

 

An unserem letzten Tag in Skye hatten wir einen kurzen Besuch in den Feenpools. Der Sturm, der den Kampf gewann, hatten wir weniger Fotos als gew├╝nscht und begannen eine Zeitschriften zur├╝ck nach Glasgow.
Als wir mehr Zeit als geplant hatten, beschlossen wir, in Fort August anzuhalten und Loch Ness zu besuchen.
Wir dachten, dass es unh├Âflich w├Ąre, das Hochland zu besuchen, ohne Nessie, das Lochness -Monster, zu zeigen.
Nach dem Transport von drei riesigen Windm├╝hlenklingen wurde die Reise verz├Âgert und die Suche nach Nessie wurde abgebrochen.
Wir kamen sp├Ąt nach Balloch, wo wir die letzte Nacht unserer Highland Photo Tour geschlafen haben.

 

Langzeitparkfoto, Lochness Scotland

 

Zur├╝ck in Edinburgh Nach fast 1.300 km brauchten wir eine Pause und machten mit Sandeman eine kostenlose Tour durch die Altstadt. Kein Besuch in Edinburgh ist ohne Abendessen in einer Kneipe komplett, in der wir uns in Maggie Dicksons befanden.
Hier werde ich von der Reise abweichen und Ihnen die Geschichte von Maggie Dickson erz├Ąhlen, weil es sich lohnt, erz├Ąhlt zu werden.
Maggie Dickson war eine junge Frau, die Edinburgh verlie├č, nachdem sie von ihrem Ehemann verlassen worden war.
Weit entfernt von Edinburgh traf sie einen Jungen, der sie nach dem Wissen lie├č, dass sie schwanger war, und beschloss, ihre Schwangerschaft zu verbergen, weil es ÔÇ×den GalgenÔÇť zu haben, ein Kind als alleinerziehende Mutter zu haben.
 
Sie brachte nicht nur ein toter Kind zur Welt, sondern wurde gesehen, wie sie die Leiche begraben hatte und wurde somit verurteilt. Ager hingerichtet wurde und w├Ąhrend er in ihrem Sarg getragen wurde, wurden im Inneren Schreie zu h├Âren. Sie lebte noch!
Als sie sie wieder aufh├Ąngen, rief ein Mann, dass die Frau bereits f├╝r ihre S├╝nde bezahlt hatte, und es war g├Âttliche Intervention, die sie gelebt hatte. Sie konnte kein zweites Mal beurteilt werden, also war Maggie frei.
Danach heiratete Maggie den Mann, der ihr Leben rettete und sie kaufte das Haus vor dem Ort, an dem sie aufgeh├Ąngt wurde, dieser Ort ist jetzt die Kneipe.

 

Schottland Fotografie - Calton Hill. Eneko

 

Hier beenden wir unsere schottische Reise, selbst wenn wir am Wetter noch eine tolle Zeit hatten.
Wenn Scottland jetzt unsere Liste der Fotografieziele aus der Frage aus der Frage bleibt, wird die Frage der n├Ąchste sein?
Bis bald und ich hoffe, Sie haben einige Tipps f├╝r Ihre eigene Fotografie -Reise in Schottland gefunden.
 
- Josh Mirravalles
 
Fotos von: Gontzi, Eneko, Gigio, Josh Mirravalles

Um diesen Beitrag auf Spanisch zu sehen, finden Sie ihn auf der Josh -Website: jmgfoto.com/road-trip-highlands

 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, werden Sie diese auch lieben!

Der Winter ist kein Witz! Halten Sie sich warm und kaufen Sie unsere Auswahl an Vallerret Photography -Handschuhe.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Ver├Âffentlichung genehmigt.


Vollst├Ąndigen Artikel anzeigen

The Best Glove for Your Winter Holiday
Der beste Handschuh f├╝r Ihren Winterurlaub

November 27, 2023

Es ist eine Frage, die wir die ganze Zeit bekommen: Was ist der beste Handschuh f├╝r meinen Winterurlaub? Egal, ob Sie in die Arktis oder Japan gehen, wir wissen, wie wichtig es ist, dass das richtige Gang eingew├Ąhlt wird, bevor Sie in dieses Flugzeug steigen. Es gibt nichts Schlimmeres, als in Ausr├╝stung zu investieren, die f├╝r Sie nicht funktioniert. Es kann schwierig sein, einen Handschuh zu finden, der am besten f├╝r jeden funktioniert, aber wir haben im Laufe der Jahre einige Tipps gelern.
Vollst├Ąndigen Artikel anzeigen
Black Friday at Vallerret: Deals are Out, Mother Nature is In
Schwarzer Freitag bei Vallerret: Gesch├Ąfte sind nicht mehr in der Natur, Mutter Natur ist in

November 21, 2023 5 Kommentare

An diesem Schwarzen Freitag spenden wir erneut alle Gewinne aus dem Verkauf an die norwegische Gesellschaft f├╝r Naturschutz, um einen der bekanntesten und erkennbarsten Fotorete auf dem Planeten zu erhalten: Lofoten. Der Besuch von Lofoten ist f├╝r die meisten Fotografen ein Traum, aber dieser unber├╝hrte Ort ist in st├Ąndiger Bedrohung und der NSC arbeitet daran, Lofoten wild zu halten. Lesen Sie mehr, um zu sehen, wie Sie helfen k├Ânnen.
Vollst├Ąndigen Artikel anzeigen
The Ultimate Glove Gift Guide for Photographers 2023
Der ultimative Glove -Geschenkf├╝hrer f├╝r Fotografen 2023

Oktober 27, 2023 2 Kommentare

Es ist diese Jahreszeit. Die Kamine sind br├╝llend, der Schnee f├Ąllt und jeder bem├╝ht sich, dieses Jahr das perfekte Geschenk f├╝r seine Lieben zu finden. Als Mitfotografen selbst wissen wir, wie schwierig es sein kann, f├╝r einen Fotografen zu kaufen. Wenn Sie von den technischen Jargon- und technischen Spezifikationen von Produkten verwirrt sind, die Sie nicht verstehen, haben Sie Gl├╝ck. Lesen Sie weiter f├╝r unsere Geschenkempfehlungen.┬á
Vollst├Ąndigen Artikel anzeigen